Vera Siepen

Vera Siepen

Malerei und Installationen

k.WS.

Vera Siepen

»Mein Bestreben ist es, in meinen Arbeiten das abstrakt umzusetzen, was vorher konkret geschah. Kunst hift mir, das Leben zu verstehen. Kunst stärkt.«

 

 

 

 

 

 

 


Vita
Geburtsdatum: 1968
Geburtsort: Bonn Bad-Godesberg,
Staatsangehörigkeit: Niederländisch,
Wohnort: Hennef


Berufliche Ausbildung
1988-1991: Höhere Berufsfachschule für Gestaltung. Rheinbach
1991-1993: Studium an der Rhein-Sieg-Kunst-Akademie, Hennef


Berufliche Tätigkeit
1994-1996: Werbeagentur Dynewski, Bonn
1996-2004: Atelier Gerling-Konzern, Köln


Künstlerische Tätigkeit
2004-2007: Meisterschülerin von Rosemarie Bassi MA
seit 2004: Mitglied des »Kunstkreises Rolandseck«
seit 2004: Mitglied der »Initiative Kunst Hennef«
seit 2007: Mitglied der GEDOK- Bonn


Ausstellungen
Kontinuierliche Teilnahme an den Ausstellungen der Initiative Kunst Hennef seit 2004
2005: Ausstellung »Kunst auf dem Campus - LiebesBeziehungen«,
Kunstforum´99, Rheinbach, 1. Preis der Jury
2006: Galerie Villa Rolandseck - Papier, Paper Art o6
2007: »Lichtblicke«, Schlossatelier Hennef Allner
2007: »LebensZeichen«, Kunstforum´99,
2007: »Brückenfestival«, FJK Bad Honnef, Fahneninstallation
2007: »1+1 ist mehr als zwei«, Haus an der Redoute, Bonn-Bad Godesberg
2008: Salon de arts, Le Pecq-Paris, Frankreich
2008: »andersartig«, Kurfürstliches Gärtnerhaus, Bonn-Poppelsdorf
2008: »Stadtgalerie Alter Turm«, Niederkassel
2008: Ausstellung Rodderberg-Park-Derby 2008
2009: »alle Tage«, Künstlerforum Bonn